NEUROORTHOPÄDIE

Die Neuroorthopädie beschäftigt sich mit den Folgen neuromuskulärer Erkrankungen auf den Bewegungsapparat bei Kindern und Erwachsenen.
Auch hier liegt der Schwerpunkt auf der Interdisziplinarität, d.h. die Erarbeitung des Behandlungsplanes eines Patienten erfolgt in Abstimmung mit etwaigen anderen betreuenden Professionen wie Pädagogen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen, Orthopädietechnikern und Fachärzten unterschiedlicher Disziplinen.

 

Anwendungsgebiete:

  • Eingeschränkte Gelenksbeweglichkeit und Muskelverkürzungen
  • Gangstörungen
  • Greifprobleme
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Spastische und schlaffe Lähmungen bei zentralen Bewegungsstörungen (Cerebralparesen)
  • Angeborene Querschnittslähmung
  • Angeborene und erworbene Nervenerkrankungen und Neuropathien
  • Muskelerkrankungen und Muskeldystrophie
  • Zustand nach Schlaganfall, MS, Morbus Parkinson

KONTAKTIEREN SIE MICH

Dr. med. univ. Eva Mühlbacher, MSc

Wahlarzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
Schwerpunkt Kinder- und Neuroorthopädie
ÖÄK Diplom für Manuelle Medizin – Zertifikat für Kinder- und Säuglingsbehandlung
Atlastherapie nach Arlen

Hauptstraße 15
8753 Fohnsdorf
Tel.: +43 650 43 00 679
E-Mail: ordination@ortho-muehlbacher.at

Ich bitte Sie um telefonische oder schriftliche Terminvereinbarung.

Jetzt kontaktieren